Dentalassistentinnen üben sich in Service Excellence

21 Dentalassistentinnen aus der Region Basel, Bern, Zürich und St. Gallen folgten der Einladung der Zahnärztekasse AG zum Workshop «Das beste Anderssein ist Bessersein: Service Excellence in der Zahnarztpraxis». Unter der Leitung der versierten Referentin und Marketing-Fachfrau Elvira Venosta setzten sie sich intensiv mit dem Thema Service Excellence auseinander. Im Rahmen von kurzen Theoriemodulen, Gruppenarbeiten und praxisnahen Rollenspielen erfuhren sie, dass es mehr braucht als blosse Pflichterfüllung, um aus Patientinnen und Patienten begeisterte Kunden zu machen.

Die Teilnehmerinnen machten in bester Stimmung aktiv mit. Der Workshop machte ihnen bewusst, dass sie bei der Kundenbetreuung eine Schlüsselposition einnehmen, und vermittelte ihnen das nötige Rüstzeug, um ihr Serviceverhalten gezielt zu verbessern.

Die Zahnärztekasse AG erkennt in der Service Excellence ein zentrales Element, das den Geschäftserfolg einer Zahnarztpraxis massgeblich beeinflusst. Mit Bildungsinitiativen wie Workshops und Referaten für Zahnärztinnen und Zahnärzten an zahnmedizinischen Weiterbildungsveranstaltungen sensibilisiert sie die Branche für die Bedeutung eines tadellosen Kundenservice.

Zurück